Warenkorb 0

    Podeste, Trapeze

    Möbel

    Podeste bieten in Kindergarten und Kita die ideale Grundlage, damit sich Kinder voll und ganz ausleben können. Mit einzelnen Bewegungspodesten oder ganzen Podest-Kombinationen, können vielseitige Bewegungslandschaften erstellt und immer wieder neu angeordnet werden. Bau- und Spielpodeste hingegen, bilden eine abgegrenzte Spielfläche mit praktischem Stauraum für Spielzeug.

    Preis
    12.1 - 4571
    Marke
    Empfohlen für
    Weitere Filter
    Artikel pro Seite: 24, 48, 96
    101 Artikel

    Podeste für Kindergarten und Kita

    Damit bei schlechtem Wetter keine Langeweile aufkommt, haben sich Podeste als Basis für spannende Spiel- und Bewegungslandschaften in Innenräumen bewährt. Bedingt durch den interessanten Aufbau mit vielseitigen Materialien und Farben, können Kinder zahlreiche Erlebnisse mit der Haptik und den Sinnen machen. So sind Bewegungspodeste für den Kindergarten oder die Kita ganz gezielt zum Balancieren, Klettern und Turnen konzipiert. Mit Spielpodesten lassen sich gut organisierte Spielflächen und abgegrenzte Rückzugsorte erstellen.

    Einzelpodeste und Podest-Kombinationen

    Mit verschiedenen Podesten entstehen faszinierende Bewegungslandschaften im Kindergarten oder der Kita. Die optisch ansprechende Gestaltung der Räumlichkeiten weckt die Neugier der Kinder und fordert sie zum Erkunden und Entdecken auf. Durch unterschiedliche Farben, Texturen und Formen der Podeste ergeben sich viele verschiedene Arten an Kombinationen. Dadurch wird sowohl die sensorische als auch motorische Entwicklung beim Nachwuchs angeregt. Jedes der Podeste ist variabel einsetzbar, bedingt durch die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten erhalten Sie für jeden Raum eine adäquate Lösung.

    Bau- und Spielpodeste

    Spielpodeste in verschiedenen Ausführungen - mit strapazierfähigem Teppichbelag, bruchsicherem Spiegeleinsatz oder durchsichtigen Böden. Ausserdem bieten die verschiedenen Spiellandschaften zeitgleich mehreren Kindern ein ausreichendes Platzangebot, sodass sie gemeinsam spielen, bauen und neue Entdeckungen machen können.

    Einsatzmöglichkeiten der Podeste

    Abhängig von der Zusammenstellung der Podeste lassen sie sich für verschiedenartige Zwecke nutzen. Sie stellen zum Beispiel die Basis für eine Bewegungslandschaft im Kindergarten, im Kindergarten oder in der Kita dar. Dafür lassen sich die einzelnen Elemente mit Hilfe einer Steckverbindung nach Wunsch miteinander kombinieren. Die folgenden Bestandteile bieten dem Nachwuchs viele Gelegenheiten, um neue Bewegungen auszuprobieren:

    • Gerade Ebene
    • Klettersprossen
    • Schräge Ebene
    • Spiegel
    • Tunnel

    Podest eignen sich perfekt für eine Bewegungslandschaft oder einen gesonderten Sportraum. Darüber hinaus können Sie auch eine Leseecke oder einen ausgewiesenen Rückzugsort kreieren.

    Dank der unterschiedlichen Formen mit differenzierenden Belägen und Oberflächen ist eine individuelle Raumgestaltung möglich. Für den Anfang bietet sich ein Set an, welches aus zusammengehörigen Podesten besteht. Wenn sich die Anzahl der Kinder und somit der Platzbedarf erhöht, lässt sich das Set mit weiteren Einzelpodesten ergänzen und vergrössern.